Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Der Einfluss des Vergaberechts auf Zuwendungen und ihren Widerruf

Print
Ab 42,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Das Buch behandelt die Verknüpfung des Vergaberechts mit dem Zuwendungsrecht. Ein Zuwendungsbescheid enthält in der Regel Allgemeine Nebenbestimmungen, die den Zuwendungsempfänger zur Anwendung vergaberechtlicher Vorschriften verpflichten. Beleuchtet werden sowohl die Rechtsnatur als auch die Rechtmäßigkeit dieser Allgemeinen Nebenbestimmungen sowie ihr Verhältnis zu den Vorschriften des GWB. Außerdem geht die Autorin auf die Rechtmäßigkeit eines Widerrufs der Zuwendung wegen Nichterfüllung der Allgemeinen Nebenbestimmungen sowie die einschlägigen Erlasse der Länderministerien ein. Die Arbeit endet mit einem Kapitel über den Rechtsschutz bei Vergaberechtsverstößen durch den Zuwendungsempfänger.
Aus dem Inhalt
Autorenporträt
Die Arbeit wurde an der Juristischen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen als Dissertation angenommen.
2022. 108 Seiten, kartoniert, 210mm x 148mm x 8mm
ISBN 978-3-17-042338-1