Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Der Verlust von Befundträgern und Behandlungsunterlagen

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
5,90 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Grundsätzlich trifft den Behandler die Pflicht, im Zusammenhang mit der ärztlichen Behandlung eine Dokumentation anzufertigen und diese aufzubewahren. Im Falle einer rechtlichen Auseinandersetzung kommt der Behandlungsdokumentation - insbesondere im gerichtlichen Verfahren - erhebliche Bedeutung zu. Wie ist aber mit dem (vollständigen oder teilweisen) Verlust der Behandlungsdokumentation umzugehen? Welche Konsequenzen ergeben sich hieraus und zu wessen Lasten geht der Verlust der Behandlungsdokumentation?
8. Jahrgang 2019
Heft 4
Seitenbereich 116 - 118