Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Die Jugendlichen und ihre Suche nach dem neuen Ich

Print
Ab 35,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
In den letzten Jahrzehnten hat sich die Identitätsentwicklung von Jugendlichen, bedingt durch gesamtgesellschaftliche und familiendynamische Veränderungen, herausgezögert und auch inhaltlich verändert. Starke Exploration in vielen Bereichen und ein geringeres Commitment in schulischen, berufsbezogenen und partnerschaftlichen Kontexten sind typisch geworden. Der Körper steht bei Jungen wie Mädchen im Zentrum, wenn auch mit sehr unterschiedlicher Bewertung, sexuelle Identität und Partnerpräferenz sind sehr variabel geworden. Das Buch beschreibt die Identitätsentwicklung und ihre Gefährdungen in einem "Zeitalter" des erhöhten Narzissmus, der extremen Veränderungen in den elterlichen Erziehungsstilen und der zunehmenden kulturellen Diversität.
Aus dem Inhalt
Autorenporträt
Inge Seiffge-Krenke ist Professorin für Entwicklungspsychologie. Ihre Forschungsinteressen umfassen Stress und Coping, Väter, romantische Beziehungen und Identität. Sie ist Psychoanalytikerin und als Supervisorin in der Aus- und Weiterbildung tätig.
2., aktualisierte Auflage
2021. 240 Seiten mit 5 Abb., kartoniert, 203mm x 140mm x 12mm
ISBN 978-3-17-041752-6