Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Diversität der Altersbildung

Print
Ab 38,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
In den letzten Jahren hat sich die geragogische Praxis stark ausdifferenziert und professionalisiert. Vor diesem Hintergrund werden in diesem Buch bewährte wie innovative Konzepte und Methoden zu Lernen und Bildung im Prozess des Alterns, für das Alter und mit älteren und alten Menschen zusammengeführt. In zahlreichen Fachbeiträgen werden diverse Handlungsansätze für die Implementierung von Lern- und Bildungsprozessen vorgestellt. Diese formen die derzeitige Bildungspraxis angesichts neuer Herausforderungen, auch durch die Digitalisierung oder die Corona-Pandemie angestoßen. Die Beitragenden zeigen auf diese Weise die gegenwärtige Vielfalt der Altersbildung auf.
Aus dem Inhalt
Autorenporträt
Dr. Renate Schramek ist Professorin an der Hochschule für Gesundheit Bochum mit den Schwerpunkten Lernprozessbegleitung, Lebenslanges Lernen, Altersbildung, Gesundheitsbildung. Dr. Julia Steinfort-Diedenhofen hat an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Fachbereich Sozialwesen, die Professur für Theorien, Konzepte und Methoden der Sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt Geragogik inne. Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff war bis 2020 an der Katholischen Hochschule Freiburg tätig und arbeitet nun freiberuflich.
2022. 268 Seiten mit 11 Abb., 4 Tab., kartoniert, 232mm x 155mm x 14mm
ISBN 978-3-17-040756-5