Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Führung und Stabsarbeit

Print
Ab 34,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
In der Gefahrenabwehr und im Krisenmanagement ist die stabsmäßige Führung ein bewährtes Mittel, um außergewöhnliche Situationen zu bewältigen. Die Kritikalität und Komplexität von Einsätzen stellen höchste Ansprüche an das Führungssystem mit den darin handelnden Führungspersonen. Im Buch wird das stabsmäßige Führen anschaulich definiert. Es werden Werkzeuge vorgestellt und Verhaltensweisen aufgezeigt, mit denen Führungspersonen in und mit Stäben effizient, effektiv und damit (selbst-)wirksam arbeiten können. Für die Umsetzung werden passende Trainingsmethoden erläutert. Die praktische Anwendung der vorgestellten Werkzeuge wird in Tutorial-Videos illustriert. Mit dem Beurteilungsverfahren Erfolg der Stabsarbeit (BV-EdS) wird ein universales Evaluationsinstrument vorgestellt, um stabsmäßige Führung von Einsätzen erfassen und beurteilen zu können. Das Fach- und Lehrbuch richtet sich an praktizierende Führungspersonen, Multiplikatoren und Ausbildungsinstitute.
Autorenporträt
Prof. Dr. Dominic Gißler ist Professor für Führung im Bevölkerungsschutz an der Akkon Hochschule für Humanwissenschaften in Berlin. Er lehrt und forscht zur Stabsarbeit und zur Leistungsfähigkeit von Führungssystemen. Zuvor arbeitete er als Trainer für Krisenstäbe und die Notfallorganisation bei einem Luftfahrtunternehmen. Als Gründer von Stabstraining.de und Buchautor berät und trainiert er Stäbe aus Gefahrenabwehr und Krisenmanagement von Einsatzorganisationen, Behörden und Unternehmen.
2., aktualisierte Auflage, Ca. 200 Seiten mit ca. 65 Abb., 29 Tab., kartoniert
ISBN 978-3-17-042964-2

Newsletter

So verpassen Sie keine Neuerscheinung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen