Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GKZ)

Print
Ab 49,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Das Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GKZ) zählt zu den in der Rechtspraxis bedeutsamen Kommunalgesetzen. Das seit 1974 bestehende Gesetz wurde im Rahmen der umfassenden Novellierung des Kommunalrechts in Baden-Württemberg geändert. Die interkommunale Zusammenarbeit wurde dabei u.a. um die kommunale Anstalt des öffentlichen Rechts erweitert. Damit ergeben sich völlig neue Möglichkeiten der interkommunalen Zusammenarbeit. Diese Kurzkommentierung erläutert die Rechtslage und unterstützt die Gemeinden bei der Realisierung interkommunaler Zusammenarbeit.
Autorenporträt
Prof. Dr. Arne Pautsch, Inhaber der Professur für Öffentliches Recht und Kommunalwissenschaften an der Hochschule Ludwigsburg. Kai-Markus Schenek, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Achim Zimmermann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht.
2018. XII, 184 Seiten, kartoniert, 210mm x 148mm x 12mm
ISBN 978-3-17-031426-9