Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Informationsverarbeitung in der Pflege

Print
Ab 32,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
Informationen spielen in der Pflege eine zentrale Rolle: Sie bilden die Grundlage für eine individuelle und sichere Patientenversorgung sowie für eine kontinuierliche Qualitätsverbesserung. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Informationsverarbeitung in der Pflege durch die Verbreitung pflegerischer Informationssysteme verändert. Diese unterstützen die Erfassung, Verknüpfung und interdisziplinäre Nutzung von Informationen. Das Buch liefert die Grundlage, neue Wege zu gehen, Digitalisierung mitzugestalten und Versorgungskontinuität umzusetzen.
Autorenporträt
Prof. Dr. Björn Sellemann, Professor für Pflege an der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen.
Prof. Dr. Ursula Hübner, Professorin für Medizinische und Gesundheitsinformatik und Quantitative Methoden an der Hochschule Osnabrück.
Prof. Dr. Elske Ammenwerth, Professorin für Medizinische Informatik an der Privatuniversität UMIT TIROL.
Ca. 180 Seiten mit ca. 10 Abb., ca. 10 Tab., kartoniert
ISBN 978-3-17-038844-4