Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten und emotional sozialen Entwicklungsstörungen

Print
Ab 33,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Das Buch präsentiert den gesicherten aktuellen Wissensstand zu den zentralen Fragen der inklusiven Pädagogik bei emotional-sozialen Entwicklungs- und Verhaltensstörungen: Welche Kinder gilt es im Förderbereich emotional soziale Entwicklung und Verhalten zu fördern? Welche Erklärungs- und Handlungsansätze haben sich hierbei bewährt. Welche Praxiskonzepte unterstützen den Erfolg der Entwicklungs- und Verhaltensförderung? Welche unterrichtsintegrierten pädagogischen Handlungen unterstützen die Schülerinnen und Schüler? Das Buch gibt prägnante Antworten auf diese Fragen. Es konzentriert sich auf empirisch basierte Inhalte und zentralen Kenntisse für eine gelungene Praxisbewältigung.
Aus dem Inhalt
Autorenporträt
Dr. Yvonne Blumenthal arbeitet an der Universität Rostock. Dr. Bodo Hartke hat dort die Professur für Sonderpädagogik. Prof. Dr. Thomas Hennemann hat den Lehrstuhl für Erziehungshilfe und sozialemotionale Entwicklungsförderung an der Universität zu Köln. Prof. Dr. Clemens Hillenbrand lehrt am Institut für Sonderpädagogik der Universität Oldenburg. Prof. Dr. Gino Casale hat eine Vertretungsprofessur an der Universität Paderborn. Prof. Dr. Marie-Christine Vierbuchen lehrt an der Universität Vechta
2020. 176 Seiten mit 35 Abb., 4 Tab., kartoniert, 205mm x 140mm x 10mm
ISBN 978-3-17-033836-4