Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Kompendium Behindertenpädagogik

Print
Produktbeschreibung
Die Reihe "Kompendium Behindertenpädagogik" bietet für alle klassischen Teilbereiche der Behindertenpädagogik einführende Lehrbücher von überschaubarem, kompaktem, in sich geschlossenem Format. In diesen Kompendien wird die Perspektive über den schulischen Bereich hinaus auf alle Felder der Behindertenhilfe erweitert. In den einzelnen Bänden wird deshalb nicht nur das Kindes- und Jugendalter in den Blick genommen, sondern die Darstellungen orientieren sich am gesamten Lebenslauf. Gleichzeitig soll jeder Band über den Tellerrand der Spezialisierung wiederum Anschlüsse bieten an die übergreifenden, aktuellen disziplin- und professionsbezogenen Diskurse, wobei das Thema "Inklusion" einen der zentralen Schwerpunkte bildet. Alle Bände zeigen eine einheitliche inhaltliche Struktur, die sich in drei Hauptteile aufgliedert 1. Theoretische Begründungsmuster der einzelnen spezifischen (Behinderten-)Pädagogik (historische Verortung, Leitideen und -modelle, ethische Positionierung) 2. Konzepte, Methoden und Handlungsansätze der jeweiligen sonderpädagogischen Disziplin (als Grundlagen des Professionswissens) 3. Institutionelle Begründung und organisatorische Differenzierung der jeweiligen Pädagogik (lebenslauforientierte Darstellung: Frühförderung, Förderschule, außerschulische Förderung im Jugendalter, Arbeit und Wohnen). Von klarer und übersichtlicher inhaltlicher Struktur zeichnen sich die Bände vor allem durch eine verständliche und nachvollziehbare sprachliche Darstellung aus. Jeder Band verfügt darüber hinaus über ein Glossar der wichtigsten Fachbegriffe. Anschauliche Beispiele und lernunterstützende Gestaltungselemente machen diese ?Kompendien? zum unverzichtbaren Studienbegleiter. Der Herausgeber: Professor Dr. Heinrich Greving lehrt an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen (Münster) und an der Universität Hamburg mit dem Schwerpunkt Allgemeine Heilpädagogik.
Autorenporträt
Professor Dr. Heinrich Greving lehrt an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen (Münster) und an der Universität Hamburg mit dem Schwerpunkt Allgemeine Heilpädagogik.
Reihennummer 724

Weitere Titel aus der Reihe

Für Folgebezug Vertrieb kontaktieren