Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
Ab 32,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Dieses Lehrbuch stellt die Pädagogik bei Blindheit und Sehbehinderung umfassend vor. Es erweitert dabei die Perspektive über die Schule hinaus und bezieht die gesamte Lebensspanne von der Frühförderung bis ins Alter mit ein. Auf diese Weise liefert es für die Pädagogik bei Blindheit und Sehbehinderung die wichtigsten Grundlagen der Disziplin, der Profession und aller beteiligten Institutionen in einer handlichen, kompakten Form. Der Bezug zur Praxis ist dabei durchgängiges Prinzip. Ein Alleinstellungsmerkmal des Buches ist die enge Verknüpfung von psychologisch-diagnostischen Grundlagen mit konkreten pädagogisch-didaktischen Maßnahmen in den verschiedenen Handlungsfeldern.
Autorenporträt
Prof. Dr. Markus Lang forscht und lehrt in den Bereichen Pädagogik und Didaktik im Kontext von Blindheit und Sehbehinderung an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Prof. Dr. Vera Heyl forscht und lehrt in den Bereichen Psychologie und Diagnostik im Kontext von Blindheit und Sehbehinderung an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.
2020. 239 Seiten mit 28 Abb., 10 Tab., kartoniert, 230mm x 155mm x 13mm
ISBN 978-3-17-026892-0