Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
Ab 14,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
Das akut lebensbedrohliche Krankheitsbild des Schocks ist gekennzeichnet durch eine mangelnde Fähigkeit der Eigenkompensation zum Erhalt der für den Organismus notwendigen Perfusion (Durchblutung) und Oxygenierung.
Durch die verschiedenen Ursachen (z. B. Blutverlust, Sepsis, Herzinsuffizienz, Anaphylaxie), die einem Schock zugrunde liegen können, zeigen sich unterschiedliche klinische Bilder mit Überschneidungen. Die Ermittlung der Ursachen und die Behandlung des Schocks stellen aufgrund der Heterogenität der Ursachen und der Bedrohlichkeit des Krankheitsbildes eine Herausforderung an das interprofessionelle Team der Notaufnahme dar und sind Gegenstand des Lehrbriefes.
Autorenporträt
Tim Halfen, Fachgesundheits- und Krankenpfleger, Rettungssanitäter, Leitung des Bildungswerks des DRK Bundesstadt Bonn.
Kevin Alvarez Losada, Fachgesundheits- und Krankenpfleger, Bildungsreferent im Bildungswerk des DRK Bundesstadt Bonn.
Ca. 24 Seiten mit ca. 10 Abb., ca. 10 Tab., kartoniert
ISBN 978-3-17-041566-9

Newsletter

So verpassen Sie keine Neuerscheinung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen