Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Modernes Beschaffungsmanagement in Lehre und Praxis

Print
Ab 39,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
Die Beschaffung nimmt bei der betrieblichen Digitalisierung und Vernetzung ("Industrie 4.0") eine integrale Rolle ein. Der klassische operative Einkäufer ist ein Auslaufmodell, gefragt ist aktuell der strategische Einkäufer mit besonderer Schnittstellenkompetenz. Das moderne Beschaffungsmanagement bezieht sich heute neben Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik nämlich auch auf unternehmensübergreifende Liefer- und Wertschöpfungsnetzwerke, so dass gerade im Rahmen des Forward und Global Sourcing hohe Anforderungen gestellt werden. Die einzelnen Expertenbeiträge aus Wissenschaft und Praxis verdeutlichen die Kernprozesse, Optimierungspotenziale und interkulturellen Erfolgsfaktoren moderner Beschaffungsvorgänge anhand von Beispielen aus der Industriepraxis und unterstreichen damit die Bedeutung dieses ebenso komplexen wie spannenden Themenfelds.
Autorenporträt
Prof. Dr. Dirk Hecht lehrt Beschaffungsmanagement an der TH Ingolstadt.
Ca. 400 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-17-039953-2