Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
20,00 € inkl. MwSt.
  • Deutschlandweit versandkostenfrei
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Leben wir nur im Vorläufigen? Gibt es einen Bezug zum Ewigen, Göttlichen, so dass die Welt nicht einfach "alles" ist? Worin ist der unbedingte Anspruch letztlich begründet, vor dem der Mensch im Gewissen steht? Der Autor erörtert solche Fragen der "philosophischen Theologie" auf dem Hintergrund ihrer Geschichte und macht zugleich mit der hierfür nötigen Argumentationsweise vertraut. Unumgänglich ist dabei die ständige Bezugnahme auf die Theologie.
Autorenporträt
Prof. Dr. Josef Schmidt lehrt Philosophische Gotteslehre und Geschichte der Philosophie an der Hochschule für Philosophie München.
2003. Seiten, kartoniert, 185mm x 115mm x 22mm
ISBN 978-3-17-017958-5