Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
Ab 25,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
Das politische System Österreichs hat in den letzten Jahren einen dramatischen Wandel erlebt. Das einst hyperstabile, von den Großparteien ÖVP und SPÖ regierte und von den mächtigen Interessengruppen der "Sozialpartner" mitbestimmte System gehört jedoch der Vergangenheit an. Die heutige österreichische Politik ist geprägt von heftiger Parteienkonkurrenz, instabilen Regierungen, wiederkehrenden Skandalen und hoher Politikverdrossenheit.
Ausgehend von aktuellen Themen sowie Problemen und eingebettet in vergleichende politikwissenschaftliche Forschungsliteratur analysiert Franz Fallend zentrale Akteure, Institutionen und Prozesse der Politik in Österreich. Dabei werden sowohl historische Entwicklungslinien als auch aktuelle nationale Besonderheiten herausgearbeitet.
Autorenporträt
Dr. Franz Fallend ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Politikwissenschaft und Soziologie der Universität Salzburg.
Ca. 160 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-17-039624-1