Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Psychoonkologie in der palliativen Versorgung

Print
Ab 59,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die Psychoonkologie nimmt in der Palliative Care einen zentralen Stellenwert ein und hat sich international als Fachgebiet innerhalb der Medizin etabliert. Sie steht für einen integrativen und patientenorientierten Behandlungsansatz, der die Lebensqualität sowie die psychosozialen Bedürfnisse der Patienten und ihrer Familien in den Mittelpunkt rückt. Das Buch stellt erstmals als klinisches Standardwerk die aktuellen Erkenntnisse der Psychoonkologie in der Versorgung von Patienten in palliativen Behandlungssituationen dar. Die renommierten Autoren gehen praxisbezogen auf spezifische Krankheitssituationen ein und geben allgemeine Hinweise zur Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team.
Autorenporträt
Prof. Dr. phil. Anja Mehnert-Theuerkauf leitet die Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie am Universitätsklinikum Leipzig. Dr. rer. med. Antje Lehmann-Laue ist Leiterin der medizinpsychologischen Versorgung am Universitätsklinikum Leipzig. Dr. phil. Annina Seiler arbeitet als Klinische Psychologin an der Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik am UniversitätsSpital Zürich. Prof. Dr. med. Josef Jenewein leitet die Klinik für Medizinische Psychologie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Graz.
2022. 269 Seiten mit 20 Abb., gebunden, 245mm x 180mm x 18mm
ISBN 978-3-17-038724-9