Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Rechnungsprüfungen im Krankenhaus - Version 2024

Print
Ab 52,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die Einführung des G-DRG-Systems in der Bundesrepublik Deutschland hat die Entstehung einer völlig neuen Berufsgruppe begründet: die Medizincontroller. Die Aufgaben des Medizincontrollings sind vielschichtig, wobei zwei Zuständigkeiten eine besondere Bedeutung haben: die Fallkodierung/-abrechnung und die Bearbeitung von Rechnungsprüfungen durch die Krankenkassen, also das MD-Management. In die Version 2024 sind zahlreiche aktualisierte Informationen und praktische Hinweise für das MD-Management im Krankenhaus eingeflossen, u. a. Änderungen beim "Schockraum-Urteil" zu ambulanten oder stationären Notfallbehandlungen, neue Rechtsprechung zu Fallzusammenführungen, Richterrecht in Sachen konkurrierende Hauptdiagnosen sowie neue Entscheidungen des Schlichtungsausschusses. Zu den Strukturprüfungen wurde ein neues Kapitel ergänzt. Grundlegende Änderungen haben sich zudem durch den neuen Vertrag zum Ambulanten Operieren ergeben.
Der Autor
Remco Salomé ist Anästhesist und Medizincontroller. Nach 15 Jahren klinischer Tätigkeit gehört er seit dem Jahr 2001 zur ersten Generation ärztlicher Medizincontroller. Zehn Jahre leitete er das Zentrale Medizincontrolling der Krankenhausgruppe proDIAKO. Seit 2013 ist er geschäftsführender Gesellschafter der Medcontroller GmbH.
Ca. 166 Seiten mit ca. 10 Abb., 11 Tab., kartoniert
ISBN 978-3-17-044868-1