Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Spiritual Care in der Praxis

Print
Ab 39,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Neben dem Bedarf an medizinischer Versorgung haben Patientinnen und Patienten auch das Bedürfnis nach spiritueller Fürsorge, weswegen das Krankenhauspersonal sehr häufig mit spirituellen Fragen konfrontiert wird. Da das Personal in diesem Bereich jedoch oftmals nicht geschult ist, führen diese Fragen häufig zu Unsicherheit und Überforderung. Wie aber kann die Implementierung von Spiritual Care in einen effektiven Klinikalltag gelingen? Dieses Buch stellt ein Fortbildungsprogramm vor, welches wissenschaftlich evaluiert und durch die positiven Veränderungen im Haus zum "Ankerprojekt Klinik Diakonissen Linz" für das Diakoniewerk wurde. Die verschiedenen Berufsgruppen lernen dabei Methoden und Wege kennen, mit spirituellen Bedürfnissen umzugehen. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele und Erfahrungen zeigt das Werk auf, wie Spiritual Care möglichst einfach und wirksam in der Klinik und in Einrichtungen der Langzeitpflege umgesetzt werden kann.
Autorenporträt
Doris Wierzbicki, Dipl.-PAss.in, Dipl. Päd.in, MASSc, ist Leiterin der Seelsorge und Spiritual Care in der Klinik Diakonissen Linz, Referentin und Mitarbeiterin im Diakoniewerk Gallneukirchen mit dem Schwerpunkt Spiritual Care sowie ISCO-Koordinatorin.
2021. 172 Seiten mit 18 Abb., kartoniert, 232mm x 155mm x 10mm
ISBN 978-3-17-039770-5