Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Vielfalt leben - Inklusion von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen

Print
Ab 29,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
Die Autorinnen widmen sich der Inklusion von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen in verschiedenen Lebensbereichen von Kindergarten über Schule und Beruf bis zur Freizeitgestaltung. Das eine Patentrezept gibt es dabei nicht, sondern nur auf den Einzelfall bezogene Lösungen. Ist eine völlige Inklusion für jeden überhaupt erstrebenswert? Ist die Gesellschaft bereit zur Inklusion? In der Nachauflage geht es zusätzlich um die Rolle von künstlicher Intelligenz bei der Förderung von Autisten, der Präsenz von Autisten in den Medien und der Frage, was die Corona-Krise für die Inklusion bedeutet.
Autorenporträt
Dr. Nicole Schuster ist Fachjournalistin und Apothekerin. Sie widmet sich intensiv der Aufklärungsarbeit im Bereich Autismus. Ute Schuster ist Pädagogin und arbeitete als Integrationshelferin für Kinder mit Autismus.
2., erweiterte und überarbeitete Auflage, Ca. 220 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-17-041150-0