Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Widerstände überwinden

Print
Ab 54,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Erfolgreiche Psychotherapie kann Leiden lindern und Kosten senken - jedoch sprechen die Hälfte aller Klienten nicht auf Psychotherapien an oder zeigen sogar eine Zustandsverschlechterung. Oftmals sind es unbewusste Verhaltensweisen und Widerstände, die eine erfolgreiche therapeutische Zusammenarbeit verhindern und zu Frust und Verlust der Motivation bei Therapeuten und Klienten führen. Das vorliegende Handbuch unterstützt Therapeuten dabei, gemeinsam mit ihren Klienten diese Widerstände zu erkennen, zu bearbeiten und zu überwinden. So wird es möglich, den Menschen hinter dem Widerstand zu erreichen, das therapeutische Bündnis zu stärken und heilsame Prozesse anzustoßen. Das Buch basiert auf der Intensiven Psychodynamischen Kurzzeittherapie und formuliert eine neue Metapsychologie des Unbewussten. Die evidenzbasierten Techniken werden durch reale Sitzungsbeispiele anschaulich beschrieben und sind direkt in der Praxis einsetzbar.
Aus dem Inhalt
Autorenporträt
Allan Abbass, MD, ist Professor für Psychiatrie und Psychologie an der Dalhousie University in Halifax, Kanada.
Übersetzt von Stefan Griengl, Sebastian Pfaundler, Elisabeth Quade und Eveline Steinmetz.
2022. 377 Seiten mit 28 Abb., 13. Tab., kartoniert, 232mm x 155mm x 12mm
ISBN 978-3-17-037555-0