Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
Ab 39,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
ADHS ist eine weit verbreitete Störung, welche häufig von der Kindheit an bis ins Erwachsenenalter bestehen bleibt und das Risiko für die Entwicklung einer Sucht erhöht. Liegen beide Störungen vor, erfordert dies von Betroffenen, dem sozialen Umfeld und den Betreuenden Verständnis und kreative Lösungen. Hier setzt dieses Buch an: Anhand praktischer Fallbeispiele werden aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse mit Handlungswissen verknüpft. Neurobiologische Veränderungen bei ADHS und deren Auswirkungen auf das Denken, Fühlen und Verhalten sowie die komplexen Zusammenhänge und Behandlungsmöglichkeiten bei Erwachsenen mit ADHS und einer Suchterkrankung werden anschaulich dargestellt.
Die Autorin
PD Dr. med. Monika Ridinger, Psychiaterin, Psychotherapeutin und Suchtmedizinerin, bietet in ihrer Praxis im Schweizer Baden eine Spezialsprechstunde für Erwachsene mit ADHS an und beschäftigt sich seit über zwei Jahrzehnten intensiv mit ADHS und Sucht.
2., erweiterte und überarbeitete Auflage, Ca. 225 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-17-044138-5