Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
Ab 24,90 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Dieses Lehrbuch bezieht sich auf die Kernthemen der Biopsychologie: Genetik, Zentrales Nervensystem, Autonomes Nervensystem sowie das Immun- und endokrine System. Es werden psychologische Konstrukte und Konzepte dargestellt, die für die Biopsychologie eine hohe Relevanz besitzen. Des Weiteren werden zentrale Modulatoren der biopsychologischen Forschung und ihrer Anwendungsfelder aufgezeigt. Die Komplexität der Interaktion zwischen den genannten Teilbereichen der Biopsychologie wird abschließend thematisiert.
Autorenporträt
Prof. Dr. rer. nat. Ulrike Ehlert ist Ordinaria für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Zürich. Dr. phil. Roberto La Marca und Dr. phil. Elvira Abbruzzese sind Oberassistenten an der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Zürich. Dr. phil. Ulrike Kübler ist Postdoc am Lehrstuhl von Prof. Ehlert und Psychotherapeutin am Ambulatorium für Kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin der Universität Zürich.
2013. 260 Seiten mit 45 Abb., 16 Tab., kartoniert, 185mm x 115mm x 15mm
ISBN 978-3-17-022371-4