Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
Ab 20,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die Borderline-Persönlichkeitsstörung ist ein schillerndes Phänomen und bereitet oft diagnostische Schwierigkeiten. Das Buch bietet Hilfe bei der Diagnostik, zeichnet unter psychodynamischen Aspekten die Entwicklung von Menschen mit dieser Störung nach und zeigt auf, wie therapeutisch mit ihnen umzugehen ist. Dabei werden auch die von diesen Patienten und Therapeuten ausgelösten, oft heftigen Gefühle angesprochen und es wird dargelegt, wie damit konstruktiv umgegangen werden kann. Die theoretischen Ausführungen werden durch zahlreiche hilfreiche kasuistische Vignetten veranschaulicht.
Autorenporträt
Prof. emer. Dr. Udo Rauchfleisch hatte bis 2007 den Lehrstuhl für Klinische Psychologie an der Universität Basel inne. Es ist Psychoanalytiker in eigener Praxis sowie als Dozent am Psychoanalytischen Institut Basel tätig.
2019. 97 Seiten mit 1 Abb., kartoniert, 205mm x 140mm x 7mm
ISBN 978-3-17-035996-3