Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Gewalt in Abhängigkeitsverhältnissen

Print
Ab 32,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
Gewalt unterschiedlicher Ausprägung beschäftigt die Soziale Arbeit in allen Handlungsfeldern. In besonderer Verantwortung sind Fachkräfte, wenn die Gewalt im Kontext eines strukturellen Machtverhältnisses z. B. gegen Kinder in Familien, in Paarbeziehungen oder in Institutionen ausgeübt wird. Das Buch bündelt die Erkenntnisse über diese Gewalt: Es klärt Begrifflichkeiten und gibt einen Überblick über Ursachen, Erscheinungsformen, Prävalenzen, Folgen und rechtliche Aspekte. Bezogen auf strukturelle Machtverhältnisse werden die besonderen Gewaltdynamiken in Hinblick auf Prävention und Intervention analysiert. Das Lehrbuch bietet so das Basiswissen über Gewalt in Abhängigkeitsverhältnissen und gibt Impulse für die Praxis.
Autorenporträt
Dr. Claudia Bundschuh ist Professorin für Pädagogik des Kindes- und Jugendalters an der HS Niederrhein, Mönchengladbach. Dr. Sandra Glammeier ist dort Professorin für Heil- und Inklusionspädagogik in der Sozialen Arbeit.
Ca. 240 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-17-036656-5

Newsletter

So verpassen Sie keine Neuerscheinung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen