Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Medikamentöse Suchtbehandlung

Print
Ab 35,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
Der Konsum legaler und illegaler Suchtstoffe wie Alkohol, Cannabis, Kokain, Heroin, zuletzt aber auch vermehrt synthetischer Drogen ist weit verbreitet. Ohne fachgerechte Hilfe ist es für Betroffene kaum möglich, eine Abstinenz zu erlangen bzw. aufrechtzuerhalten. Dieses Buch beschreibt anschaulich und fachlich fundiert die Rolle der Pharmakotherapie im Rahmen einer Suchtbehandlung. Anhand von Fallbeispielen wird gezeigt, welche Medikamente zur Behandlung von Entzugssymptomen und zur Sicherstellung einer Abstinenz eingesetzt werden können. Auch werden sinnvolle Verbindungen zur Psychotherapie und zu psychosozialen Ansätzen dargestellt.
Autorenporträt
Dr. med. Fabian Manthey, Oberarzt, und Dr. med. Helmut Eich, Chefarzt an der Klinik für Abhängigkeitserkrankungen, Alexianer Krefeld. Andrea Hauschild-Hersch, Ltd. Oberärztin, und PD Dr. med. Michael Paulzen, Ärztlicher Direktor und Chefarzt am Alexianer Krankenhaus Aachen.
Ca. 317 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-17-038400-2