Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Öffentliches Baurecht und Raumordnungsrecht

Print
Ab 36,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
Die derzeit dominanten Themen Klimawandel und Wohnungsnot schlagen sich auch in den aktuellen Festlegungen des Baurechts nieder. Betroffen sind dabei insbesondere die Bauleitplanung sowie auf regionaler Ebene die Raumordnung. Die Ende 2020 als politisch-strategisches Leitdokument für eine gemeinwohlorientierte Stadtentwicklungspolitik konzipierte Neue Leipzig-Charta und ihr raumordnerisches Seitenstück, die Territoriale Agenda 2030, werden als Rahmen der deutschen Stadtentwicklungspolitik in der Neuauflage ebenso behandelt, wie die Auseinandersetzung um eine soziale Bodenpolitik.
Autorenporträt
Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Battis ist emeritierter Universitätsprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin und Rechtsanwalt.
8., überarbeitete Auflage, Ca. 257 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-17-041730-4