Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Politische Einmischung in der Sozialen Arbeit

Print
Ab 34,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
Das Lehrbuch bietet das relevante Grundlagenwissen für politische Einmischung in der Sozialen Arbeit. Aufbauend auf einem theoretisch-normativen Grundverständnis von Sozialer Arbeit als politisch-gestaltende Kraft vermittelt es, wie politisches Handeln Sozialer Arbeit auf unterschiedlichen Ebenen und in ausgewählten Handlungsfeldern funktioniert. Dabei werden analytische Kompetenzen im Hinblick auf die Funktionsweisen von Politik vermittelt und konkrete Methoden politischer Einmischung im Sinne von Policy Practice vorgestellt. Das Buch wendet sich an Sozialarbeitende, Studierende und Lehrende, die den Anspruch haben, sich auf politischem Wege für die Interessen ihrer Adressatinnen und Adressaten stark zu machen.
Autorenporträt
Dr. Simone Leiber und Dr. Sigrid Leitner sind Professorinnen für Sozialpolitik an der Universität Duisburg-Essen und an der Technischen Hochschule Köln. Dr. Stefan Schäfer ist Sozialpädagoge und Mitarbeiter bei transfer e.V. in Köln.
Ca. 240 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-17-040812-8

Newsletter

So verpassen Sie keine Neuerscheinung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen