Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Systemische Neurowissenschaften in der Psychiatrie

Print
Ab 99,90 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Systemische Neurowissenschaften beschäftigen sich mit den Funktionen weit verzweigter Netzwerke von Gehirnregionen, die den Leistungen des Gehirns in Denken, Fühlen und Handeln zugrunde liegen. Die hierbei verwendeten Untersuchungsmethoden werden maßgeblich die Psychiatrie des 21. Jahrhunderts prägen, indem sie die Funktionsstörungen des Gehirns bei psychischen Störungen zugänglich und sichtbar machen.
Dieses umfangreiche Standardwerk führender Wissenschaftler stellt diese Methoden im Überblick und insbesondere in ihrer Anwendung in der klinisch-psychiatrischen Forschung und Praxis eindrücklich und verständlich dar.
Autorenporträt
Prof. Dr. Oliver Gruber, Psychiater, Psychotherapeut und Gehirnforscher, ist Stellv. Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie an der Georg-August-Universität Göttingen. Prof. Dr. Peter Falkai, Präsident der DGPPN, ist Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians-Universität München.
2013. 394 Seiten mit 103 Abb., 10 Tab., gebunden, 245mm x 175mm x 22mm
ISBN 978-3-17-022001-0