Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Politik verstehen

Print
Produktbeschreibung
Das Verstehen von Politik und Zeitgeschichte ist enorm wichtig, um sich über die rasant wandelnde Welt eine eigene Meinung bilden zu können. Seien es Brexit, Populismus oder die gegenwärtigen Turbulenzen in der Wirtschafts- und Außenpolitik. Das Verstehen von Politik und politischem Handeln ist unabdingbar zur Orientierung in unserer Gegenwart. Die Reihe "Politik verstehen" wird dazu anhand der drei Kategorien von politischen Strukturen, Prozessen und Politikfeldern die aktuellen in der gesellschaftlichen Diskussion stehenden Themen aufgreifen und so darstellen, dass die Lesenden solides Grundlagenwissen für die eigene Meinungsbildung und Klärung eigener Positionen erhalten. Die Bände eignen sich darüber hinaus für Studium und Weiterbildung, indem sie kompakt und verlässlich ein Grundverständnis für die Politik im 21. Jahrhundert vermitteln.
Autorenporträt
Prof. Dr. Helmar Schöne lehrt Politikwissenschaft und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd.
Dr. Philipp Salamon-Menger ist stellvertretender Leiter der Kulturabteilung und Leiter des Referats für Kulturentwicklung und Religionsangelegenheiten im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein.
Prof. Dr. Siegfried Frech war Publikationsreferent bei der Landeszentrale für Politische Bildung Baden-Württemberg
und ist Honorarprofessor für Politikwissenschaft an der Universität Tübingen.
Reihennummer 891

Weitere Titel aus der Reihe

Für Folgebezug Vertrieb kontaktieren