Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Wahrnehmung und Gedächtnis

Print
Ab 36,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die Bereiche Wahrnehmung und Gedächtnis gehören zu den zentralen Erkenntnisbereichen von Psychoanalyse und Allgemeiner Psychologie. Sowohl für klinische als auch nicht-klinische Anwendungsbereiche der Psychoanalyse liefern sie unverzichtbare Grundlagen. Beschreibt Freud mit dem Konzept der Erinnerungsspuren eine valide gedächtnispsychologische Theorie der Konsolidierung? Lässt sich die Verdrängung unter der Perspektive gestörter Prozesse des Abrufs von Gedächtnisinhalten beschreiben? In diesem Band werden beide Bereiche unter der Perspektive der genannten Disziplinen betrachtet und die Möglichkeiten zum interdisziplinären Austausch und Dialog skizziert.
Autorenporträt
Felix Billhardt, M. Sc. Psychologe, ist Psychologischer Psychotherapeut und Verhaltenstherapeut. Timo Storck, Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych., ist Psychologischer Psychotherapeut, Psychoanalytiker und Professor für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Psychologischen Hochschule Berlin.
2021. 200 Seiten mit 7 Abb., kartoniert, 203mm x 140mm x 12mm
ISBN 978-3-17-022271-7